Frauen genießen ihren Junggesellinnenabschied! Sie freuen sich auf die bevorstehende Hochzeit und auf den Beginn eines neuen Lebensabschnitt mit ihrem Traummann. Daher haben sie für  ihren Junggesellenabschied meist andere Ideen als Männer. Sie wollen die Zeit mit ihren besten Freundinnen genießen. Dies machen sie auf verschiedene Weise. Egal ob Wellness-Tag oder ein Besuch in der Lieblings-Cocktailbar, es soll der Abend der zukünftigen Braut sein.

Daher haben die besten Ideen für den Junggesellinnenabschied für Frauen zusammen getragen und werden immer die Augen nach weiteren guten Ideen offen halten.

JGA Ideen Frauen

shutterstock.com

Beliebte Ideen für Junggesellinnenabschiede sind vor allem

Pyjama-Party / Dessous-Party (ggf. mit einer schönen DVD oder einem Stripper)

Ein schönes Dinner im gemütlichem Ambiente (zu Hause oder auswärts)

Karaoke-Abend (mit einer Spielekonsole zu Hause oder in einem Karaoke-Club)

 Besuch eines Musicals (ggf. mit einem Städtetrip)

Shoppingtour in eine Großstadt oder ein Outlet-Center

Diskobesuch mit Limousine und Chauffeur

Besuch eines Beautysalons (oder Wellnesshotel)

Besuch eines Tonstudios und Aufnahmen einer eigenen CD

Foto-Shooting für die Junggesellin und deren Freundinnen

Macht einen ausgefallenen Tanzkurs (z.B. Tango oder Rumba)

Warum nicht ein Top-Model-Kurs, Laufstegkurs und „wie verhalte ich mich wie ein Top-Model?“

Ladet euch einen Koch oder Barmann ein der Sie an diesem Abend verwöhnt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ein gemütliches Sektfrühstück zum Start in den JGA-Tag

Veranstaltet eine Motto-Party (James Bond, Moulin Rouge ect.)

Make-up-Beratung mit allen zusammen

Genießt eine Massage zusammen (Hot Chocolate, Ganzkörper, Fußmassage, Hot Stone, Ayurveda, Gesichtsmassage usw.)

Fotoshooting (Fashion, Erotik usw.)

Pralinen oder Schokoladen-Kurs

Floating (Schwerelose Entspannung, sehr zu empfehlen)

Dinner-Show (Krimidinner, Mittelalter, Dunkelrestaurant usw.)

Cocktail-Kurs besuchen

Leiht euch ein Cabrio aus und macht eine Spritztour

Stadtführungen (gibt es in unzähligen witzigen, spannenden und außergewöhnlichen Varianten)

Miete euch ein Boot (Z,B. Motorboot oder Hausboot) und übernachtet darauf

Lernt Erotic Dancing (davon profitiert ihr auch in der Ehe später)

Macht eine Kanu oder Kajak Tour

Pin Up Workshop

Macht euch einen Tag am Strand (egal ob Küste oder Baggersee, mit den richtigen Getränken, Musik  und Snacks wird das lustig)

Pool-Dancing lernen

Clubbing (und ab geht es in den besten Club der Gegend zum wilden Tanzen)

Kochevents besuchen (Kochstudios)

Macht einen spontanen Städtetripp (die gibt es für die europäischen Metropolen sehr günstig mittlerweile)

Macht eine Zeitreise und besucht zusammen Orte der Vergangenheit (und nehmt alte Bilder mit um die Zeit wieder aufleben zu lassen)

Besucht ein klassisches Ballhaus und telefoniert mit anderen Anwesenden über die typischen Tischtelefone (sehr witzig und eine absolute Empfehlung!)

Veranstaltet eine Tupper-Waren-Party

Casino besuchen (dabei schick anziehen nicht vergessen)

Escape Games (Spannende Rätsel lösen in verschlossenen Räumen)

Sauna-Besuch mit verschiedenen Aufgüssen

Macht zusammen einen Handwerker-Kurs (wird von den meisten Baumärkten angeboten und macht wirklich Spaß!)

Bei allem was ihr vorhabt, plant Zeit ein um zu quatschen oder sich in Ruhe fertig zu machen. Das Ganze soll ja ein entspanntes schönes Erlebnis werden. Hier haben wir noch ein paar weitere Ideen speziell für einen Junggesellinnenabschied im Sommer oder im Winter. Die passenden Spiele und Aufgaben für die Junggesellenfeier gibt es dann hier.

Stellt die zukünftige Braut in den Mittelpunkt nach ihren Vorlieben und Interessen und ihr könnt nichts falsch machen. Genießt einfach die Zeit zusammen und euren Junggesellinnenabschied zu einer bleibenden Erinnerung.

Tipps an Freunde weitergeben