Die Kirsch Bowle stellt das Highlight eines jeden Silvester- Buffets dar. Zudem dauert die Zubereitung nur wenige Minuten.

Kirsche Bowle

stock.adobe.com

Inhaltsverzeichnis einblenden - darum geht es im Artikel

Zutaten

Kirschen

2 Flaschen Kirschwasser (mind. 0,5 Ltr. / Flasche)

1 Flasche Amaretto

1 Flasche Sekt (lieblich)

Kaufe aber am besten von allem die doppelte Anzahl. So kannst du während der Party die Bowle ganz einfach nachfüllen.

Zubereitung

Zunächst muss man die Kirschen abtropfen lassen. Anschließend gibt man den Amaretto hinzu und lässt die Kirschen nun ungefähr 10-12 Stunden ziehen. Nun einfach noch den Kirschsaft hinzugeben und auf die Gäste warten. Der Sekt wird erst kurze Zeit vor dem Servieren beigefügt.

Tipps an Freunde weitergeben