Kokos Chutney

Kokosnuss Chutney

Wie wäre es mit einem leckeren Kokos Chutney? Das cremige Chutney passt gut zu Fisch und Meeresfrüchten und ist leicht und lecker.

Inhaltsverzeichnis - Themen im Beitrag anzeigen

Zutaten

4 EL Traubenkrenöl

100 ml Kokosmilch

1 Kokosnuss

1 Chilischote

1 Limette

1 gehackte rote Zwiebel

1 gehackter Chinaknoblauch

Rohrzucker

Salz

Passt zu

Fisch

Meeresfrüchten

Zubereitung

Zuerst das Chili, den Knoblauch und die Zwiebel in Traubenkernöl andünsten leicht. Dann die Kokosmilch einfach dazugeben. Die Kokosnuss in kleine Stücke schneiden, eventuell auch hobeln und dann unterheben. Nun die Limette auspressen und den Saft unterheben. Auch die Schale abreiben und ebenfalls unterheben. Wenn du magst, kannst du das Ganze dann mit Creme Fraiche und einem Schuss Likör 43 verfeinern.

pixabay.com

NEUE BEITRÄGE FÜR EUCH

T-SHIRT DESIGNER

Gestalte dein persönliches Shirt für deine Party. Egal ob Junggesellenabschied oder Geburtstag.

Mehr zum Thema

Chilli Käse Dip
Dips

Chili-Käse Dip

Ein Chili-Käse Dip ist der perfekte frische Dip für Tortilla-Chips oder einfach zum genießen mit frischem und knusprigen Brot.

Cumberlandsauce
Dips

Cumberlandsauce

Eine Cumberlandsauce aus Preiselbeeren und Orangenmarmelade ist eine perfekte Sauce für Grillfleisch oder Pasteten.

tzatziki
Dips

Griechisches Zaziki

Egal ob zu Grillfleisch oder Gemüse, ein originales griechisches Zaziki passt immer und lässt sich schnell selber zubereiten.

Eine Antwort

  1. Nicht wenn man mag verfeinern, UNBEDINGT mit Creme Fraiche und einem Schuss Likör 43 verfeinern. Erste so kommt die feine Note dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.