Ein Trinkspiel, bei dem durchaus Geschicklichkeit gefragt ist. War ihr braucht sind 4 Gläser (kleine 4 cl Gläser), die ihr in einem Quadrat aufstellt und mit leichtem Alkohol füllt. Größe des Quadrates ungefähr 2 x 2 cm. Was ihr jetzt noch braucht, ist eine Münze. Sehr gut geeignet ist ein 2 Euro Stück

Jetzt wird nacheinander die Münze geworfen. Ziel ist es, eins dieser Gläser zu treffen. Trifft man eins, muss der Nächste, der an der Reihe ist, das Glas austrinken. Das Glas wird aufgefüllt und weiter geht’s. Trifft man in die Mitte des Quadrates, dann muss der Nächste alle 4 Gläser austrinken. Und wieder geht es nach dem Auffüllen von vorn los. Bei Werfen ist drauf zu achten, dass der Abstand groß genug ist (sonst ist es zu einfach) und dass die Münze vor dem berühren des Glases erst auf dem Tisch aufkommen muss.

HIER KANNST DU DEN BEITRAG KOMMENTIEREN. DEIN KOMMENTAR WIRD NACH EINER PRÜFUNG DURCH DIE REDAKTION FREIGESCHALTET. AUSFÄLLIGE, RASSISTISCHE ODER SEXISTISCHE KOMMENTARE WERDEN SOFORT GELÖSCHT. EBENSO ENTFERNEN WIR SPAM-LINKS ODER VERSUCHTE WERBUNG.

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sende es deinen Freunden per E-Mail