Ein mediterraner Nudelsalat ist optimal für deine Sommerparty. Er ist leicht, liegt nicht schwer im Magen und lässt sich ohne große Mühe herstellen.

Nudelsalat

fotolia.com

Inhaltsverzeichnis einblenden - darum geht es im Artikel

Zutaten

 500g Nudeln (Rigatoni)

 1-2 Gläser getrocknete Tomaten

 1,5 Packung Feta Käse

 50 gr. Pinienkerne

 1 Bund Rucola

Pfeffer, Salz

Zubereitung

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Die Tomaten abgießen und klein schneiden, das Öl auffangen. Den Feta-Käse würfeln, den Rucola grob hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen, das Öl von den Tomaten dazugeben. Mit groben Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Verzehr einige Zeit durchziehen lassen (mindestens drei Stunden, am besten über Nacht). Verfeinern kannst den mediterranen Nudelsalat mit ein paar Blättern Basilikum. Der Nudelsalat mediterraner Art kommt immer gut an. Probiere es mal aus!

Tipps an Freunde weitergeben